Pinot Noir Rolhüt

Zusätzliche Information

Land

Rotweine

g.g.A.

Weine

Erzeuger

Peter Zemmer, 39040 Kurtinig an der Weinstrasse

Alkoholgehalt

13%

Jahrgang

2017

Qualitätsstufe

DOC

Traube

Pinot Noir

Importeur

Weinhandel Sabitzer GmbH

0,75 l

14,40  inkl. MwSt.

19,20  / l

Lieferzeit: 1-3 Werktage

Beschreibung

Dieser Pinot Noir (Südtiroler DOC) gedeiht in gepflegten Weinbergen in der näheren Umgebung des Weinguts an der Südtiroles Weinstraße auf einer Höhe von 450 m. Diese Hügel mit besonderen Konglomeratböden aus Lehm-, Kalk- und Porphyr und das sehr geeignete Mikroklima bilden die idealen Voraussetzungen, um einen Pinot Noir von hochwertigster Güte zu produzieren.
Die Trauben werden sofort entrappt und bei konstanter Temperatur von 26 – 28° C für ungefähr 7 Tage vergoren. Der Most wird in regelmäßigen Abständen durch Umpumpen und sanftes Unterstampfen in Kontakt mit den Traubenhülsen gehalten. Dadurch wird eine ideale Ausbeute der Farbstoffe aus den Schalen erzielt und die wertvolle Fruchtigkeit des Weines wird betont. Nach zwei schonenden Abzügen lagern 70% dieses Blauburgunders über 12 Monate lang im großen französischen Eichenholzfass, der Rest wird in gebrauchten Barriques ausgebaut. Nach der Assemblage erfolgen die Abfüllung und eine weitere Verfeinerung über einen Zeitraum von 6 Monaten in der Flasche, bis der Wein schließlich für den Verkauf freigegeben wird.

Farbe rubin- bis granatrot. Vollharmonischer Stil, samtig, elegant mit klarem, fruchtigen Charakter. In der Nase typisch nach Beeren und Sauerkirsche, reif und verführerisch. Im Geschmack harmonisch, weich, körperreich, mit reicher Frucht.

Unsere Speisenempfehlung: Paßt sehr gut zu roten Fleischsorten, Lamm, Geflügel und Wildbret, bei Serviertemperatur 16 – 18° C. Lagerfähigkeit 6 – 8 Jahre.

Zurück