F.X. Pichler Riesling Klostersatz 2021 Wachau DAC

Zusätzliche Information

Land

Weißweine

g.g.A.

Weine

Alkoholgehalt

12,5 %

Erzeuger

F.X. Pichler, Oberloiben 57, 3601 Dürnstein

Importeur

Weinhandel Sabitzer GmbH

Jahrgang

2021

Qualitätsstufe

Wachau DAC

Traube

Riesling

29,00  inkl. MwSt.

Lieferzeit: 1-3 Werktage

Beschreibung

Dieser feine Riesling entstammt einer der ältesten Rieden in der Wachau, angelegt von Mönchen Salzburger und Bayrischer Klöster, den Namensgebern dieser Riede. Eine tiefgründige Lage im Loibner Becken, in der Donauschleife zwischen Dürnstein und Oberloiben.

Der Wein besticht durch sein helles Gelbgrün mit Silberreflexen. Man schmeckt seine gelbe Tropenfrucht, ein Hauch von Marille und Maracuja, etwas Mango und Limetten, dazu floraler Touch. Im Glas ist er knackig und straff, finessenreich, mit rassigem Säurebogen, gute Substanz – und „bleibt gut haften“.

Die Trauben kommen aus Umstellung auf biologische Bewirtschaftung. Je nach Jahrgang werden sie gerebelt und die Beeren händisch sortiert oder die ganze Traube nur gequetscht, dann bis zu 3 Stunden Maischestandzeit, vergoren und ausgebaut im Stahltank, abschließend rund 4 Monate Feinhefelager bis zur Abfüllung.

Zurück