San Leonino

Die Fattoria San Leonino erstreckt sich über 100 Hektar Land, 45 Hektar sind mit Weinbergen bedeckt, weitere 6 mit Olivenhainen.

San Leonino ist eine wunderschöne Fattoria im Herzen des Chianti Classico-Anbaugebietes, flankiert von der berühmtesten Weinaristokratie der Toskana.

Die Erneuerungen, die die Unternehmensphilosophie der Familie Angelini charakterisieren, sind auch auf San Leonino durchgeführt worden.

Auch hier wird die Innovation mit Respekt für die Tradition realisiert.

Um den Geist der Fattoria zu verstehen, reichen einige signifikante Daten.

Die Weinberge wurden mit einer sehr hohen Pflanzendichte von ca. 7200 Weinstöcken pro Hektar nach und nach neu angebaut.

Es wurden spezielle Maschinen entwickelt, die optimale Bewirtschaftung erlauben. Jeder Erneuerung von San Leonino wurde und wird bis ins letzte Detail durchgeplant, um die Qualität kontinuierlich zu steigern.

Eine Musterkellerei, die es verstanden hat, die Werte und die Tradition der Toskana mit der ständig wachsende Innovation im Qualitätsweinanbau zu verbinden.

San Leonino Chianti Classico DOCG 2014

San Leonino Chianti Classico DOCG 2016

In der Nase kräftige und aromatische, von Bergkirschen und dunklen Waldbeeren geprägte Nase zudem noch leichcte Vanillenoten und den für Chianti typischen Veilchenduft. Am Gaumen eine feste und kraftvolle Struktur, die von einer sauberen Balance zwischen Tannin, Säure und Frucht getragen wird. Im Abgang setzen sich Frucht, Weichselkirschen und etwas Vanille durch. Kaum ein Wein ist so bekannt und hat so alte Ursprünge wie der Chianti. Vor allem wurde kaum ein Wein durch Gesetzesvorlagen so geschützt, bereits im 17. Jhd durch die Chianti-Liga, einer Art DOC Gesetz und dann, in neuer Zeit, durch die eigentlichen DOC Bestimmungen. Es ist die Technik des „governo”, die den Chianti von anderen italienischen Weinen unterscheidet: sie besteht darin, eine erneute Gärung in dem bereits abgezogenen Wein in Gang zu bringen, indem man diesem eine gewisse Menge Most zusetzt, der aus ausgewählten Trauben erzeugt wurde. San Leonino liegt bei Siena und damit ganz im Süden des Chianti Classico.

Beschreibung

Unsere Webseite verwendet essenzielle, notwendige Cookies, um eine fehlerfreie Funktionsweise zu garantieren. Des Weiteren verwenden wir Cookies für die Darstellung von Inhalten anderer Systeme (Google Maps). Mit Klick auf "Akzeptieren" stimmen Sie dieser Verwendung zu. Weitere Informationen und die Möglichkeit, Ihre Zustimmung anschließend zu widerrufen, finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen