Endrizzi

Das Weingut Endrizzi produziert seit 1885 Wein in Italien. Damit hat es eine lange Geschichte hinter sich, die durch die Leidenschaft und den Fleiß der Menschen geprägt wurde, die an das Terroir im Trentino glaubten. Im Verlauf der Zeit entschied sich die Familie Endrici, neben den Rebflächen Pian di Castello, Masetto und Kinderleit, die sich alle in San Michele all’Adige (Trentino Italien) befinden, ihr önologisches Wissen auch auf die Produktion von Weinen aus dem Weingut Serpaia in der Toskana auszuweiten.

Geschichte

Das sind die Ursprünge einer der ältesten Kellerei des Trentinos.

San Michele all’Adige (Trento) war schon immer das wichtigste Zentrum für die Weinproduktion im Trentino, vor allem für Vino Rosso (Rotwein). Es waren die Augustiner Mönche der Abtei, welche im Mittelalter die Kultur der Weinreben förderten und die historischen Rebflächen anlegten, die sich heute teilweise im Besitz von Endrizzi befinden. Napoleon musste 1797 eine blutige Schlacht kämpfen, um das Masetto zu erobern.

Im Jahre 1885 kamen Francesco und Angelo Endrici (ursprünglich „de Endrici“ oder „Endrizzi“ im lokalen Dialekt in Trento im Trentino) und führten als wahre Pioniere schon zu Beginn des 20. Jahrhunderts die wertvollsten Rebsorten der Welt wie Cabernet Sauvignon und Merlot ein, ohne die wichtigen lokalen Rebsorten wie Teroldego und Lagrein zu vernachlässigen. Auf Francesco folgte sein Sohn Romano, der später auch Präsident der Provinz Trento wurde, und der Enkel Franco, der mit seiner starken Persönlichkeit für 20 Jahre dem Weinbaukomitee in Trento vorsaß.

Die vierte Generation wird durch den Großneffen Paolo und seine Frau Christine (Architektin aus Deutschland) repräsentiert. Sie bereichern die über hundertjährige Tradition mit großem Einsatz und Liebe und einer Vielschichtigkeit, die nur aus zwei unterschiedlichen Kulturkreisen erwächst.

Kellerei

Die von der Cantina Endrizzi bewirtschaften Flächen dehnen sich rund um das historische Gebäude des Masetto aus, zu dem aktuell der Wein- und Gourmetshop (täglich, außer dienstags geöffnet) und die Bottaia (der historische Fasskeller) gehören: eine Eventlocation für besondere Anlässe inklusive Veranstaltungsorganisation.

Die Kellerei ist jedoch, auch wenn sie als elegantes Ambiente für Events dient, hauptsächlich ein Ort für die Weinbereitung. Als einer der ältesten Weinkeller des Trentino gilt Endrizzi gleichzeitig als ein avantgardistisches, architektonisches Projekt. Große Aufmerksamkeit wurde auf die Minimierung der Umwelteinflüsse gelegt. Das dominierende Merkmal im neuen Teil der Kellerei ist die umfassende, technologische Ausstattung, die modernste High Tech im Sinne der Natur nutzbar macht. Edelstahl in allen Formen (Tanks, Treppen, technische Ausrüstungen, Rohrleitungen, Laufstege), der in der halbdunklen Umgebung der Wände und Decken in schwarz durch Scheinwerfer in Szene gesetzt wird – ein einzigartiger und unvergessener, visueller Eindruck.

Neben dem neuen, modernen Weinkeller stehen im historischen Teil aus dem Jahre 1885 stimmungsvolle Räume von großer Magie zur Verfügung, in denen gegenwärtig die Weine in Eichenholzfässern reifen.

Weinbau im Trentino

Was macht den Wein von Endrizzi im Trentino aus?

Das Terroir und die Technik der Bearbeitung immer mit dem Blick auf die Umweltverträglichkeit; genau da liegt der Schlüssel für die Weinproduktion von gesunden und hoch prämierten Spitzenprodukten.

Masetto in San Michele all’Adige (Trento) ist überdies ein von den Abhängen der Alpen geschützter Weiler, in dem das milde, mediterrane Klima und das kühlere Kontinentalklima aufeinandertreffen. Die Temperaturschwankungen und ein konstanter, leichter Wind vom Gardasee begünstigen die Gesundheit der Trauben und stimulieren die Bildung der aromatischen Elemente, welche die Basis für die Feingliedrigkeit und Eleganz der Weine von Endrizzi bilden.

Endrizzi Masetto Bianco 2021

Endrizzi präsentiert mit diesem Masetto Bianco eine besonders feine Cuvée aus Riesling und Chardonnay. Seine Farbe ist strohgelb, mit goldenen Reflexen. Das komplexe Bukett erinnert an reife exotische Früchte. Im Geschmack ist er herrlich rund, weich und lang anhaltend. Schön dicht auch seine Struktur. Unsere Speiseempfehlungen: Angesichts seiner Fülle, ohne spitze Säure, passt dieser Wein […]

Beschreibung

Endrizzi Gran Masetto 2018

Volle rubinrote Farbe, reif und dicht. Eine Explosion fruchtiger Aromen, mit Anklängen an Marmelade, reife dunkle Beeren und ätherischen, im Bukett angenehmen Röstaromen. Mineralische und würzige Noten mit Anklängen von Vanille und Butter. Auch am Gaumen erweist er sich als großer Wein. Der hohe, sehr gut eingebundene Alkoholgehalt unterstreicht die vollen Tannine und lässt ihn voll und harmonisch am Gaumen wirken. Deutlicher und langer Abgang.
Unsere Speisenempfehlung: Ein idealer Begleiter zu Wild, dunklem Fleisch und reifem Käse.

Beschreibung

Endrizzi Masetto Doré 2020

Ursprung dieses Weines sind die dreißig Jahre alten Reben von den Hügeln des Dorfes Pressano, Trentino. Dank der hervorragenden Sonneneinstrahlung des nach Westen gelegenen Weinbergs erreichen die Trauben eine perfekte Reife. Dank der einzigartigen Lage, der niedrigen Erträge und des erfrischenden Ora, einem Südwind vom Gardasee, gelingt ein kräftiger und eleganter Wein. Masetto Doré entsteht ausschließlich aus handgelesenen, perfekt gereiften Trauben, die vor der Verarbeitung handverlesen und, wenn notwendig, auf 12-14°C gekühlt werden. Nach schonender Pressung wird der gewonnene Most in kleinen Fässern aus französischer Eiche und ungarischer Akazie kontrolliert gekeltert. Die Batonnage wird wöchentlich bis Ende Dezember durchgeführt. Auf die Holzfassreifung folgen ca. 9 Monate Flaschengärung. Der Wein verdankt seinen Namen der strohgelben Farbe und seinen goldenen Reflexen. Der Duft ist kräftig, mit Aromen von reifen Pfirsichen, Ananas, einem Hauch von Harz und Kräutern, Vanille, Eiche und Honig. Bereichernd ist das besondere Zusammenspiel von kandierten Früchten, insbesondere Zitronat und Orangeat. Im Gaumen wirkt er frisch und harmonisch, mit Noten von reifen Früchten, Mandeln, schwarzem Tee und weißer Schokolade. Kräftiger und entschlossener Abgang mit einem Hauch von frischer Säure. Die Reife im Holzfass krönt diesen großen Wein mit einem komplexen Zusammenspiel zwischen Frische und Kraft, das die Stärke dieses Weines hervorhebt. Dank der kräftigen und eleganten Struktur dieses Weines kann er mit verschiedenen Speisen genossen werden, wie gereiftem Käse, rotem Fleisch und Geflügel. Am besten eine Stunde vor dem Trinken öffnen.

Beschreibung

Piancastello Rosé

Dieser Wein aus Pinot Nero und Chardonnay reift für mehr als 60 Monate auf den Hefen in der Flasche. Zart roséfarben, lebendig und brillant leuchtend. Der Geschmack ist anregend und extrem individuell und umfasst in sich die Essenz einer raffinierten und modernen Weiblichkeit: entschlossen und unwiderstehlich. Ein in seiner Art einzigartiges Bouquet. Dem Wein wird […]

Beschreibung

Masetto Privé

Der Masetto Privé ist ein Trentodoc, der bislang ausschließlich für die Familie Endrizzi reserviert war. Die lang gehütete Cuvée, die nur à la volée für die Familie degorgiert wurde, lädt zum 130-jährigen Jubiläum alle ein, die „Feste zu feiern, wie sie fallen”. Sie ist im wahrsten Sinne eine Perle, etwas ganz Besonderes: mit der Zero […]

Beschreibung

Unsere Webseite verwendet essenzielle, notwendige Cookies, um eine fehlerfreie Funktionsweise zu garantieren. Des Weiteren verwenden wir Cookies für die Darstellung von Inhalten anderer Systeme (Google Maps). Mit Klick auf "Akzeptieren" stimmen Sie dieser Verwendung zu. Weitere Informationen und die Möglichkeit, Ihre Zustimmung anschließend zu widerrufen, finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen