Château La Garde 2020

Zusätzliche Information

Land

Rotweine

g.g.A.

Weine

Erzeuger

Chateau La Garde, 33650 Martillac

Alkoholgehalt

14%

Jahrgang

2020

Qualitätsstufe

AOC Pessac-Léognan

Traube

Cabernet, Merlot, Petit Verdot

Importeur

Weinhandel Sabitzer GmbH

0,75 l

32,50  inkl. MwSt.

43,33  / l

Lieferzeit: 1-3 Werktage

Vorrätig

Beschreibung

Appelation Pessac-Léognan

1990 erwarb das Haus Dourthe das Château La Garde und investierte seitdem sehr viel in die Rebflächen und den Keller. Dies spürt man deutlich an der stetig steigenden Qualität der Weine.

Der Jahrgang 2020 besteht aus 65% Merlot, 34% Cabernet Sauvignon und 1% Petit Verdot. Er ist schon früh trinkreif. Nach einem milden und regnerischen Winter sind die regionalen Wasserreserven komplett aufgefüllt, es folgt ein besonders heißer Frühling, begleitet von erheblichen Niederschlägen. Diese Bedingungen sind günstig für das Wachstum der Vegetation und für die Blüte, die zehn bis fünfzehn Tage früher erfolgt. Der trockene Sommer und das Wasserdefizit setzten dieses Jahr später ein und äußern sich in einer kühleren Atmosphäre als sonst. Ab Mitte Juli ermöglicht die Hitze eine perfekte Reifung der Trauben, begleitet von einer Wasserbeschränkung, die uns eine schöne Komplexität und reichlich Tannine verspricht. Der Jahrgang 2020 zeichnet sich durch kleine Beeren aus, eine sehr schöne Gerbstoffsubstanz und eine beeindruckend aromatische Frische.

Zurück