Rotweine / Österreich

Markowitsch M 1 2015
Land: Österreich
g.g.A: Carnuntum
Erzeuger: Gerhard Markowitsch, 2464 Göttlesbrunn, Österreich
Jahrgang: 2015
Traube: Merlot, Zweigelt
Qualitäts-
stufe:
Qualitätswein aus Österreich
Alkohol-
gehalt:
14,6 %
Flasche: 0,75 l

Preis: EUR 73,50 (0,75 l) (inkl. 19,00% MwSt. und ggf. zzgl. Versandkosten)

  EUR 98,00 pro 1,00 l

Markowitsch M 1 2015

Weingut Gerhard Markowitsch, 2464 Göttlesbrunn, Österreich

EUR 73,50 (0,75 l) (inkl. 19,00% MwSt. und ggf. zzgl. Versandkosten) Beschreibung >>

Beschreibung

Dieser Wein wird nur in Ausnahmejahrgänge produziert und stellt die höchste Herausforderung an Terroir und Vinifikation dar. Nach 2012 ist 2015 der Folgejahrgang. 2015 war das Mega-Weinjahr mit legendärer Konzentration und Power. In diesem Jahr besteht die Cuvée aus 80 % Merlot und 20 % Blaufränkisch. Ein Wein mit sehr langem Reifepotential.

Je länger man diesen Wein riecht um so größer wird die Vielfalt an Aromen, die sich entfalten: Zwetschge und Brombeeren, Tabak und Orangenzesten, helle Himbeeren und dunkle Kirschen, Zimt und Pfeffer, Gewürznelken und Zeder. Feine Tannine geben eine feste Struktur, der Abgang ist leicht salzig und daher sehr apart.

Importeur: Weinhandel Sabitzer GmbH
Salzberg 2015
Land: Österreich
g.g.A: Burgenland
Erzeuger: Gernot Heinrich, 7122 Gols
Jahrgang: 2015
Traube: Blaufränkisch, Merlot
Qualitäts-
stufe:
Qualitätswein aus Österreich
Alkohol-
gehalt:
13,5 %
Flasche: 0,75 l

Preis: EUR 82,50 (0,75 l) (inkl. 19,00% MwSt. und ggf. zzgl. Versandkosten)

  EUR 110,00 pro 1,00 l

Salzberg 2015

Weingut Gernot Heinrich, 7122 Gols

EUR 82,50 (0,75 l) (inkl. 19,00% MwSt. und ggf. zzgl. Versandkosten) Beschreibung >>

Beschreibung

Der Wein trägt den Namen einer der ältesten und besten Golser Hanglagen, die gegen Südwesten geneigten Weingärten sind geprägt von eiszeitlichem, rotem Terrassenschotter sowie von feinkörnigen sandig-lehmigen Sedimentböden. Dieser Vielgestaltigkeit der Böden begegnen wir mit den Sorten Blaufränkisch (50%) und Merlot (50%).

Der Salzberg 2015 ist voller stoffiger Dichte und fleischiger Würze doch muss diese erst entfesselt werden. Daher verlangt er nach Bedacht, Luft, Geduld und einem großen Glas um sein wahres Wesen zu offenbaren. Dunkelbeeriger Duft betört die Sinne, wandelt sich und macht den 2015 Salzberg in puncto Tiefgang zu einer Mine von Wein, in der es, wie es Minen so an sich haben, viel Wertvolles zu entdecken gibt. In spannungsgeladener Balance tritt er breitschultrig und mächtig auf mit sattem, sowie festem, doch Samthandschuhe tragendem Tannin und einem Rückgrat kräftigenden Säurebogen. Wohl weiß er um seine Stärke, hat es jedoch fern von nötig, diese vor sich her zu tragen. Majestätische Erhabenheit hat eben nur dann positiven und langfristigen Bestand, wenn die ausgeübte Kraft im Gleichklang einher geht mit einer gesunden Selbsteinschätzung und stetig verwurzelter Bodenhaftung.

In die Flasche gebracht im ewigen Kreislauf der Natur sowie mit viel Handarbeit und Behutsamkeit. Die Weingärten werden biologischdynamisch bewirtschaftet nach den Richtlinien von Respekt. Handverlesen Mitte Oktober, spontane Gärung, drei Wochen im Holzgärständer auf der Maische belassen, behutsam mit der Korbpresse gepresst und 30 Monate in 500 Liter Eichenfässern gereift.

Importeur: Weinhandel Sabitzer GmbH
Pinot Noir Ried Scheibner 2016
Land: Österreich
g.g.A: Carnuntum
Erzeuger: Gerhard Markowitsch, 2464 Göttlesbrunn, Österreich
Jahrgang: 2016
Traube: Pinot Noir
Qualitäts-
stufe:
Qualitätswein aus Österreich
Alkohol-
gehalt:
13 %
Flasche: 0,75 l

Preis: EUR 36,50 (0,75 l) (inkl. 19,00% MwSt. und ggf. zzgl. Versandkosten)

  EUR 48,67 pro 1,00 l

Pinot Noir Ried Scheibner 2016

Weingut Gerhard Markowitsch, 2464 Göttlesbrunn, Österreich

EUR 36,50 (0,75 l) (inkl. 19,00% MwSt. und ggf. zzgl. Versandkosten) Beschreibung >>

Beschreibung

Die Ried Scheibner ist die östlich geneigte Kessellage mit sandigem und kiesigem Lehmboden. Durch den kalkreichen Untergrund und die ständig kühle Windbrise gedeihen hier Weine von seidiger Struktur und höchster Finesse.

Dieser Pinot Noir gefällt dank seinem leuchtenden Rot, intensiven Duft nach Lakritze, Hagebutten und Gewürzen. Er ist sehr konzentriert und intensiv im Geschmack, mit seidiger Struktur, sehr elegantem Abgang und feinster Tanninstruktur.

Unsere Speisenempfehlung: Passt hervorragend zu kräftigen Fleischspeisen mit zarten Gewürzen, sowie reifen Käsevariationen.

 

 

Importeur: Weinhandel Sabitzer GmbH
Keringer Burgenland Massiv 2015
Land: Österreich
g.g.A: Burgenland
Erzeuger: Weingut Keringer, 7123 Mönchshof, Österreich
Jahrgang: 2015
Traube: Blaufränkisch, Rathay, Zweigelt, Cabernet Sauvignon
Qualitäts-
stufe:
Qualitätswein aus Österreich
Alkohol-
gehalt:
14,5 %
Flasche: 0,75 l

Preis: EUR 42,20 (0,75 l) (inkl. 19,00% MwSt. und ggf. zzgl. Versandkosten)

  EUR 56,27 pro 1,00 l

Keringer Burgenland Massiv 2015

Weingut Weingut Keringer, 7123 Mönchshof, Österreich

EUR 42,20 (0,75 l) (inkl. 19,00% MwSt. und ggf. zzgl. Versandkosten) Beschreibung >>

Beschreibung

Der Topwein des Hauses Keringer nennt sich „MASSIV“ und vereint die Sorten Blaufränkisch, Rathay, Zweigelt und ein wenig Cabernet Sauvignon in einer Spitzencuvée zur Höchstform. Edelholznoten mit Anklängen von Kokos und Lakritze. Dicht und gewaltig.

Importeur: Weinhandel Sabitzer GmbH
Leithaberg Blaufränkisch DAC 2012
Land: Österreich
g.g.A: Burgenland
Erzeuger: St. Zehetbauer, 7081 Schützen am Gebirge
Jahrgang: 2012
Traube: Blaufränkisch
Qualitäts-
stufe:
Wein aus Österreich
Alkohol-
gehalt:
13,5 %
Flasche: 0,75 l

Preis: EUR 15,50 (0,75 l) (inkl. 19,00% MwSt. und ggf. zzgl. Versandkosten)

  EUR 20,67 pro 1,00 l

Leithaberg Blaufränkisch DAC 2012

Weingut St. Zehetbauer, 7081 Schützen am Gebirge

EUR 15,50 (0,75 l) (inkl. 19,00% MwSt. und ggf. zzgl. Versandkosten) Beschreibung >>

Beschreibung

Jugendliches Rubinrot, vielschischtiges Bukett, dunkle Beerenfrucht, leicht Weichsel, zarte Kräuterwürze. Am Gaumen elegant, lebendige Art und doch straffe und dichte Struktur, fester Tanninkern, würzige Noten im Abgang. Ausbau im Stahltank und Barrique.

Importeur: Weinhandel Sabitzer GmbH
Zweigelt Classique
Land: Österreich
g.g.A: Burgenland
Erzeuger: Weingut Pöckl, Zwergäcker 1, 7123 Mönchhof
Jahrgang: 2016
Traube: Zweigelt
Qualitäts-
stufe:
Qualitätswein aus Österreich
Alkohol-
gehalt:
13 %
Flasche: 0,75 l

Preis: EUR 12,90 (0,75 l) (inkl. 19,00% MwSt. und ggf. zzgl. Versandkosten)

  EUR 17,20 pro 1,00 l

Zweigelt Classique

Weingut Weingut Pöckl, Zwergäcker 1, 7123 Mönchhof

EUR 12,90 (0,75 l) (inkl. 19,00% MwSt. und ggf. zzgl. Versandkosten) Beschreibung >>

Beschreibung

Tiefdunkles Rubingranat, opaker Kern, violette Reflexe mit zarter Randaufhellung. Intensive schwarze Beerenfrucht mit Brombeeren und Zwetschken, etwas Nougat und Orangenzesten. Straff, frische Herzkirschen, präsente Tannine, schokoladig, mineralischer Nachhall, würziger Abgang.

Importeur: Weinhandel Sabitzer GmbH
Big John 2016
Land: Österreich
g.g.A: Burgenland
Erzeuger: Scheiblhofer, 7163 Andau, Österreich
Jahrgang: 2016
Traube: Zweigelt, Cabernet Sauvignon, Pinot Noir
Qualitäts-
stufe:
Qualitätswein aus Österreich
Alkohol-
gehalt:
14 %
Flasche: 0,75 l

Preis: EUR 19,20 (0,75 l) (inkl. 19,00% MwSt. und ggf. zzgl. Versandkosten)

  EUR 25,60 pro 1,00 l

Big John 2016

Weingut Scheiblhofer, 7163 Andau, Österreich

EUR 19,20 (0,75 l) (inkl. 19,00% MwSt. und ggf. zzgl. Versandkosten) Beschreibung >>

Beschreibung

Das ist der Big John: viel Frucht und Duft nach Karamell, komplex und vielschichtig und ein mächtiges Tannin mit röstigem Eichenflair. 12 Monate wird er in neuen amerikanischen Barriques ausgebaut. Der ideale Begleiter zu Käsegerichten, Rind, Wild, Braten und Gegrilltem. Im Rotweinguide 2016 ist zu lesen: Falstaff 90 Punkte!

Importeur: Weinhandel Sabitzer GmbH
Kerschbaum Blaufränkisch Dürrau 2014
Land: Österreich
g.g.A: Burgenland
Erzeuger: Paul Kerschbaum, 7312 Horitschon, Österreich
Jahrgang: 2014
Traube: Blaufränkisch
Qualitäts-
stufe:
Qualitätswein aus Österreich
Alkohol-
gehalt:
13,5 %
Flasche: 0,75 l

Preis: EUR 27,00 (0,75 l) (inkl. 19,00% MwSt. und ggf. zzgl. Versandkosten)

  EUR 36,00 pro 1,00 l

Kerschbaum Blaufränkisch Dürrau 2014

Weingut Paul Kerschbaum, 7312 Horitschon, Österreich

EUR 27,00 (0,75 l) (inkl. 19,00% MwSt. und ggf. zzgl. Versandkosten) Beschreibung >>

Beschreibung

Tiefdunkles Rubingranat, violette Reflexe, Wasserrand, in der Nase einladende Mokka-Röstaromen, am Gaumen jugendliche frische Zwetschkenanlänge, feines Tanninrückgrat, Schokolade, echt gute Länge.

Die Lage Dürrau besticht durch ihre Bodenbeschaffenheit. Die Erde ist sehr lehm- schon fast tonhältig, wo sich die Sorte Blaufränkisch besonders wohl fühlt. Die Sorte wird ausschließlich in Barriquefässern ausgebaut, in denen sie mindestens 14 Monate lagert. Die Trinkreife erreicht dieser Wein nach ca. 5 Jahren. Er passt am besten zu gebratenem Fleisch, Federwild, Haarwild, Lamm – oder einfach nur zum Genießen.

Importeur: Weinhandel Sabitzer GmbH
Kerschbaum Blaufränkisch 2015
Land: Österreich
g.g.A: Burgenland
Erzeuger: Paul Kerschbaum, 7312 Horitschon, Österreich
Jahrgang: 2015
Traube: Blaufränkisch
Qualitäts-
stufe:
Qualitätswein aus Österreich
Alkohol-
gehalt:
13,5 %
Flasche: 0,75 l

Preis: EUR 10,90 (0,75 l) (inkl. 19,00% MwSt. und ggf. zzgl. Versandkosten)

  EUR 14,53 pro 1,00 l

Kerschbaum Blaufränkisch 2015

Weingut Paul Kerschbaum, 7312 Horitschon, Österreich

EUR 10,90 (0,75 l) (inkl. 19,00% MwSt. und ggf. zzgl. Versandkosten) Beschreibung >>

Beschreibung

Unsere Kurzbeschreibung: Farbe Rubingranat, jugendlich violette Reflexe, Wasserrand, in der Nase zarter Nougattouch, insgesamt eher verhaltene Nuancen, am Gaumen dunkle Frucht, gut harmonisierte Tannine, sehr trinkfreudig.

Dieser Blaufränkisch ist der Klassiker unter den Horitschoner Rotweinen. Nicht umsonst wird die Gegend auch Blaufränkischland genannt. Die Lagerung des Weines erfolgt in großen Eichenfässern. Er passt am besten zu Hausmannskost, Fleisch in leichten Saucen, Geflügel, Schweinefleisch und warmen Vorspeisen.

Importeur: Weinhandel Sabitzer GmbH