Corte Giara Ripasso Valpolicella 2019

Zusätzliche Information

Land

Veneto

g.g.A.

Italien

Erzeuger

Corte Giara by Allegrini, Via Giare 9/11 – 37022 Fumane (Vr)

Alkoholgehalt

13,5 %

Jahrgang

2019

Qualitätsstufe

DOC

Traube

60% Corvina Veronese, 35 % Rondinella, 5 % Molinara

Importeur

Weinhandel Sabitzer GmbH

0,75 l

13,00  inkl. MwSt.

17,33  / l

Lieferzeit: 1-3 Werktage

Beschreibung

Ripasso ist die italienische Bezeichnung (dt. „Wiederholung“ oder „erneuter Durchgang“) für ein spezielles Verfahren bei der Herstellung von Valpolicella. Bereits vergorenem Rotwein werden im Frühjahr getrocknete Traubenschalen (Trester) aus der Verarbeitung des Herbstes zugesetzt. Durch die in den Schalen enthaltenen Hefen und Zucker erfolgt eine erneute Gärung. Aus den Schalen gelangen zusätzliche Farbstoffe und Tannine in den Wein, der mehr Farbintensität, Fülle und Charakter bekommt. Außerdem erhält der Wein dadurch die typisch bitteren Geschmacks-Nuancen eines Amarone.

Weites und elegantes Bouquet mit Duftnoten nach reifem Obst, fast nach Konfitüre, Vanille, Zimt und Nussschalen, aber auch ein Mix aus Beerenfrüchten mit Walnussaroma und Blättern von Tabak. Im Geschmack tief und ausdrucksstark, trocken, ohne Strenge, robust, voll und lang anhaltend; ein etwas kleiner Körper mit überraschender Tiefe und schönem Charakter.
Ideal zu Braten, insbesondere Schmorbraten mit Polenta, zu Filet in Kruste, Rindergeschnetzeltem mit Steinpilzen, Lammrippchen und mittelreifen Käsesorten.

Zurück