Markowitsch M 1 2020

Zusätzliche Information

Land

Rotweine

g.g.A.

Weine

Erzeuger

Gerhard Markowitsch, 2464 Göttlesbrunn, Österreich

Alkoholgehalt

14,6 %

Jahrgang

2020

Qualitätsstufe

Qualitätswein aus Österreich

Traube

Merlot, Blaufränkisch

Importeur

Weinhandel Sabitzer GmbH

Allergen

Sulfit

0,75 l

83,00  inkl. MwSt.

110,67  / l

Lieferzeit: 1-3 Werktage

Vorrätig

Beschreibung

Je länger man an diesem außergewöhnlichen Wein riecht, umso größer wird die Vielfalt an Aromen, die sich entfalten: Zwetschge und Brombeeren, Tabak und Orangenzesten, helle Himbeeren und dunkle Kirschen, Zimt und Pfeffer, Gewürznelken und Zeder. Feine Tannine geben eine feste Struktur, der Abgang ist leicht salzig und daher sehr apart.

Die Lage Aubühl ist die wärmste im Arbesthaler Hügelland. Sie liegt südwestlich geneigt auf 210-250 m Höhe und hat kalksandige, leicht lehmige Böden, die sich leicht erwärmen. Auf 4,5 Hektar werden hier Blaufränkisch und Merlot angebaut, die gemeinsam einen sehr saftigen und sehr langlebigen Rotwein ergeben. Seit 2000 werden die reifsten Chargen unter der Bezeichnung M1 abgefüllt.

 

Enthält Sulfite
Zurück