Ideen rund um Wein

Herrliche Schaumweine

Veröffentlicht

Die Experten sind sich einig: In der lombardischen Franciacorta entstehen auf dem Weingut Bellavista Italiens schönste Schaumweine. Das Gut hat sich ganz der handwerklichen, traditionellen Arbeitsweise verschrieben – man schmeckt’s.

Franciacorta heisst die Hügellandschaft westlich von Brescia und südlich des Lago d’Iseo. Ihren Namen hat sie von «Francae Curtes»; so nannte man im Mittelalter die Steuerbefreiung für ansässige Klöster. Heute steht sie für hochklassigen Schaumwein nach der Champagnermethode aus den in der Champagne ebenfalls verwendeten Rebsorten Chardonnay und Pinot noir. Top ist bereits der 30 Monate auf der Hefe ausgebaute Basiswein Bellavista Alma Brut (80 Prozent Chardonnay, 20 Prozent Pinot nero). Er überzeugt durch Frische und feine Würze. Jetzt in unserer Vinothek und in unserem Onlineshop!

Experimentierfreudiger Franzose

Experimentierfreudiger Franzose

Veröffentlicht

Xavier Vignon ist eine der schillerndsten Winzer und Wein-Berater des südlichen Rhône-Tals. Hier, im legendären Châteauneuf-du-Pape, erzeugt er unter seinem Label Xavier Vins Spitzenweine, die zu den spektakulärsten Abfüllungen der Appellation zählen. Auch, weil er dank seiner Beratertätigkeit dort Zugriff auf beste Weinberge mit besonders alten – oft sogar über hundert Jahre alten – Rebanlagen hat.

Wir haben 4 seiner tollen Weine jetzt im Sortiment: den Côtes du Rhone rouge 2016, den Gigondas Rouge 2015, den Châteauneuf-du-Pape XV 2016 und den Muscat de Beaumes-de-Venise, ein ausgezeichneter Muskateller von 2017. Jetzt in Ihrer Vinothek Sabitzer!

Feiner Franke

Feiner Franke

Veröffentlicht

Neu in unserem Programm: Winzer Christian Stahl! Er ist lt. Frankfurter Allgemeiner Sonntagszeitung „Winzer des Jahres 2018“ und steht für zeitgemäß-urbane, fränkische Weinkultur auf hohem Niveau, die grossen Anklang findet. Wir präsentieren Ihnen 2 hervorragende Weißweine und einen erfrischend-aromatischen Traubensecco vom Winzerhof Stahl!

Hier bestellen! >
„Rote“ Weissweinsorte

„Rote“ Weissweinsorte

Veröffentlicht

Ehemals war er die Hauptsorte im Wagram/Niederösterreich, heute ist er wieder seine Identitätssorte: der Rote Veltliner.

Der Rote Veltliner ist ein Weißwein, der aus roten Beeren gewonnen wird. Er besticht durch seine dezente florale Aromatik und seine erfrischend feine Säure, er ist feinwürzig und extraktreich. Unsere Speisenempfehlung: Fleischgerichte mit cremiger Sauce, Geflügel, Kartoffelgerichte, Pasta mit Käse u.v.a.m. Wir haben den Jahrgang 2017 dieser Rearität des Weinguts Leth jetzt neu in unserem Sortiment!

Hier bestellen! >

Veröffentlicht

Der „Aufsteiger des Jahres“ – jetzt bei uns

Der „Aufsteiger des Jahres“ – jetzt bei uns

Veröffentlicht

Im 2017er Vinum Weinführer wurde das Weingut Gunderloch aus Nackenheim/Pfalz mit 4 Sternen und als „Aufsteiger des Jahres in Rheinhessen“ bewertet. Grund genug für uns, 4 seiner ausdrucksstarken Weine in unser Sortiment zu holen: den 2017er Weißburgunder „vom Kalk“, die 2017er Rieslinge „vom roten Schiefer“ und „Nierstein Ortswein“ plus den phantastischen „Nierstein Pettenthal“ von 2016. Wir empfehlen: unbedingt probieren!

Hier geht's zu den Weinen von Gunderloch >>> >
Volle Frucht

Volle Frucht

Veröffentlicht

Zitrus und Mirabelle, dazu Honigduft und eine pikante Würze – der Gavi del Comune di Gavi aus dem Piemont hat eine Menge zu bieten. Einfach köstlich, zu jedem Anlaß passend. Wir haben schon den 2017er!

Am besten gleich 4 Flaschen sichern! >
Ti amo, Bellini!

Ti amo, Bellini!

Veröffentlicht

Es ist wieder da: Frisches, natürliches Pfirsichmark in Kombination mit spritzigem Prosecco von Viticoltori Ponte – oder kurz: Bellini! Betörend-fruchtig im Geschmack, prickelnd, saftig, einfach einzigartig. Das Original vom venezianischen Barmann Cipriani jetzt in Ihrer Vinothek Sabitzer!

Hier bestellen: >
Die 2017er kommen…

Die 2017er kommen…

Veröffentlicht

…und der erste ist schon da: der 2017er Welschriesling Steirische Klassik von Polz in der Südsteiermark. Das Weingut Polz keltert seinen Welschriesling aus historischen Toplagen am Grassnitzberg. Er präsentiert sich mit frischer grüner Apfelfrucht, ist saftig, mit markantem Frucht-Säurespiel und Zitrus im Finish. Perfekt als Aperitif und als Tischwein. Und das Beste: Wir haben den neuen Jahrgang schon für Sie vorrätig!

Hier bestellen >