Rotweine / Italien

Palazzo della Torre 2014

Land: Italien

Region: Veneto

Winzer: Allegrini

Jahrgang: 2014

Traube: Corvina, Rondinella, Sangiovese

Alkohol-
gehalt:
13,5 %

Flasche: 0,75 l

Preis: EUR 17,80 (0,75 l) (inkl. 19,00% MwSt. und ggf. zzgl. Versandkosten)

  EUR 23,73 pro 1,00 l

Palazzo della Torre 2014

Weingut Allegrini

EUR 17,80 (0,75 l) (inkl. 19,00% MwSt. und ggf. zzgl. Versandkosten) Beschreibung >>

Beschreibung

Diese „Cru“-Lage des Valpolicella ergibt einen Rotwein von großem Körper und weichem Stoff. Die Parzelle wurde zwischen 1962 und 1989 angelegt, die Böden sind größtenteils kalk- und kreidehaltig. Der Wein wurde im  besonderen Ripasso-Verfahren hergestellt, dh. nur 70 % der Trauben werden direkt verarbeitet. Diese stammen aus der Einzellage „Palazzo della Torre“. Die restlichen 30% der Trauben lässt man bis Ende Dezember eintrocknen, um sie dann mit dem Wein nachzuvergären, der aus der ersten Lese ungetrockneter Trauben entstand.

Aufgrund des Ripasso zeigt der Wein eine besondere Struktur und Aromatizität, vereint mit einem eleganten, harmonischen Profil. Er ist komplex mit einer angenehmen Ahnung von Rosinen und einem langen, andauernden Nachgeschmack. Er kann 8-10 Jahre lagern.

Der Palazzo della Torre passt zur italienischen Küche wie Nudelgerichte und Risottos mit schmackhaften und pikanten Soßen sowie zu gebratenem oder gegrilltem weißen und roten Fleisch. Perfekt auch zu Wurstwaren und Käse mittlerer Reife.

Amarone della Valpolicella La Grolleta 2015

Land: Italien

Region: Veneto

Winzer: Corte Giara by Allegrini

Jahrgang: 2015

Traube: Corvina Veronese 70%, Rondinella 25%, Molinara 5%

Alkohol-
gehalt:
15 %

Flasche: 0,75 l

Preis: EUR 37,90 (0,75 l) (inkl. 19,00% MwSt. und ggf. zzgl. Versandkosten)

  EUR 50,53 pro 1,00 l

Amarone della Valpolicella La Grolleta 2015

Weingut Corte Giara by Allegrini

EUR 37,90 (0,75 l) (inkl. 19,00% MwSt. und ggf. zzgl. Versandkosten) Beschreibung >>

Beschreibung

Die trockene Version des Recioto della Valpolicella ist der Amarone, dessen Name vom Amaro abstammt. Verglichen mit dem öligen, edelsüssen Recioto ist der Amarone trocken, wuchtig, samtig, von beeindruckender Struktur und Komplexität.

Der Wein wird aus ausgesuchten Trauben gewonnen, die halb getrocknet werden, um hochkonzentrierte Fruchtnoten zu erlangen, die dann im neuen Jahr nach der Ernte einem langen und langsamen Gärungsprozess unterzogen werden. Ein Monument italienischer Weinkultur.

Besondere Auszeichnung dieses Amarone: Er wurde als erster italienischer Wein bei der Friedensnobelpreisverleihung in Stockholm ausgeschenkt.

Ein Duft nach reifen schwarzen Kirschen und Pflaumen, ummantelt von Kakao und Vanille, dabei würzig mit etwas Cassis.
Im Geschmack: samtig und weich, mit Nuancen von Tabak und Backpflaumen, sehr intensiv und beständig, mit wunderbar eingebundenen Tanninen.

Ripasso Valpolicella 2016

Land: Italien

Region: Veneto

Winzer: Corte Giara by Allegrini

Jahrgang: 2016

Traube: 60% Corvina Veronese, 35 % Rondinella, 5 % Molinara

Alkohol-
gehalt:
13,5 %

Flasche: 0,75 l

Preis: EUR 11,70 (0,75 l) (inkl. 19,00% MwSt. und ggf. zzgl. Versandkosten)

  EUR 15,60 pro 1,00 l

Ripasso Valpolicella 2016

Weingut Corte Giara by Allegrini

EUR 11,70 (0,75 l) (inkl. 19,00% MwSt. und ggf. zzgl. Versandkosten) Beschreibung >>

Beschreibung

Ripasso ist die italienische Bezeichnung (dt. „Wiederholung“ oder „erneuter Durchgang“) für ein spezielles Verfahren bei der Herstellung von Valpolicella. Bereits vergorenem Rotwein werden im Frühjahr getrocknete Traubenschalen (Trester) aus der Verarbeitung des Herbstes zugesetzt. Durch die in den Schalen enthaltenen Hefen und Zucker erfolgt eine erneute Gärung. Aus den Schalen gelangen zusätzliche Farbstoffe und Tannine in den Wein, der mehr Farbintensität, Fülle und Charakter bekommt. Außerdem erhält der Wein dadurch die typisch bitteren Geschmacks-Nuancen eines Amarone.

Weites und elegantes Bouquet mit Duftnoten nach reifem Obst, fast nach Konfitüre, Vanille, Zimt und Nussschalen, aber auch ein Mix aus Beerenfrüchten mit Walnussaroma und Blättern von Tabak. Im Geschmack tief und ausdrucksstark, trocken, ohne Strenge, robust, voll und lang anhaltend; ein etwas kleiner Körper mit überraschender Tiefe und schönem Charakter.
Ideal zu Braten, insbesondere Schmorbraten mit Polenta, zu Filet in Kruste, Rindergeschnetzeltem mit Steinpilzen, Lammrippchen und mittelreifen Käsesorten.

Edelvernatsch, Kreuzleiten D.O.C.

Land: Italien

Region: Südtirol

Winzer: Wilhelm Walch

Jahrgang: 2015

Traube: Vernatsch

Alkohol-
gehalt:
12,5 %

Flasche: 0,75 l

Preis: EUR 8,00 (0,75 l) (inkl. 19,00% MwSt. und ggf. zzgl. Versandkosten)

  EUR 10,67 pro 1,00 l

Edelvernatsch, Kreuzleiten D.O.C.

Weingut Wilhelm Walch

EUR 8,00 (0,75 l) (inkl. 19,00% MwSt. und ggf. zzgl. Versandkosten) Beschreibung >>

Beschreibung

Hinter seinem funkelnden, hellen Rubinrot eröffnet sich der fruchtige Duft nach Kirschen. Auf der Zunge entfaltet sich dann der feingliedrige und harmonische Geschmack des Weines, der in einem trockenen Abgang endet.
Ein guter Begleiter zu hellem Fleisch, würzigen Vorspeisen und mildem Käse.

Nero d'Avola 2015

Land: Italien

Region: Sizilien

Winzer: Terre di Campo Sasso

Jahrgang: 2015

Traube: Nero d'Avola

Alkohol-
gehalt:
13 %

Flasche: 0,75 l

Preis: EUR 6,90 (0,75 l) (inkl. 19,00% MwSt. und ggf. zzgl. Versandkosten)

  EUR 9,20 pro 1,00 l

Nero d'Avola 2015

Weingut Terre di Campo Sasso

EUR 6,90 (0,75 l) (inkl. 19,00% MwSt. und ggf. zzgl. Versandkosten) Beschreibung >>

Beschreibung

Nur die wenigsten Insider hätten noch vor wenigen Jahren gedacht, daß der Nero d’Avola einmal so die Weinszene aufmischen würde, wie dies derzeit geschieht. Ob sortenrein wie hier oder in Cuvée mit Shiraz oder Cabernet, der Nero d’Avola ist die Entdeckung und erfreut sich allseits größter Wertschätzung. Herrliche Kirschnote, intensive Aromen von Gewürzen, saftig und lecker: ein Spaßwein par excellence.

Syrah Feudo Arancio 2015

Land: Italien

Region: Sizilien

Winzer: Feudo Arancio

Jahrgang: 2015

Traube: Syrah

Alkohol-
gehalt:
13,5 %

Flasche: 0,75 l

Preis: EUR 7,70 (0,75 l) (inkl. 19,00% MwSt. und ggf. zzgl. Versandkosten)

  EUR 10,27 pro 1,00 l

Syrah Feudo Arancio 2015

Weingut Feudo Arancio

EUR 7,70 (0,75 l) (inkl. 19,00% MwSt. und ggf. zzgl. Versandkosten) Beschreibung >>

Beschreibung

Die Weine des Aufsteiger-Weingutes Feudo Arancio gehören zum Besten, was die Mittelmeerinsel Sizilien derzeit hervorbringt. Ein genialer Syrah, der mit seinem herrlichen Waldbeerenaroma regelrecht auf der Zunge zergeht. Ein würziger, voller Roter mit phänomenalem Preis-Leistungs-Verhältnis.

Vietti Barbera d'Alba Tre Vigne DOC 2014

Land: Italien

Region: Piemont

Winzer: Vietti

Jahrgang: 2014

Traube: Barbera

Alkohol-
gehalt:
13,5 %

Flasche: 0,75 l

Preis: EUR 19,50 (0,75 l) (inkl. 19,00% MwSt. und ggf. zzgl. Versandkosten)

  EUR 26,00 pro 1,00 l

Vietti Barbera d'Alba Tre Vigne DOC 2014

Weingut Vietti

EUR 19,50 (0,75 l) (inkl. 19,00% MwSt. und ggf. zzgl. Versandkosten) Beschreibung >>

Beschreibung

„Unter den Erzeugern aus Piemont genießt die Cantina Vietti einen guten internationalen Ruf für die excellente Qualität und Persönlichkeit ihrer Weine sowie für die Gastfreundschaft, mit der sie Weinliebhaber aus aller Welt begegnet.” Wine Spectator

Die Familie Vietti führt das Weingut seit 4 Generationen und erzeugt Weine in Castiglione Falletto, einem kleinen  Dorf in der Provinz Langhe im Herzen des Barolo. Um das Ansehen der Weine zu fördern, wurde 1974 das erste Etikett der Serie „Weine mit Künstleretiketten” entworfen. Bedeutende Künstler erarbeiteten einmalige grafische Werke, die dann auf den Etiketten ihren festen Platz fanden. Inzwischen haben alle Weine der Kollektion ihren optischen Auftritt, der den einmaligen Charakter des Inhaltes widerspiegelt.

Die Trauben für den Barbera d’Alba Tre Vigne kommen von drei Weinbergen in Monforte, Barolo und Castiglione Falletto. Die Weinstöcke sind 30-50 Jahre alt. Nach der Lagerung von 6 Monaten im Holzfass reift der Wein noch mindestens ein halbes Jahr auf der Flasche. Der Wein ist unfiltriert.
Der Wein ist ein kraftvoller Barbera mit gut eingebundenen Tanninen und guter Länge. Der ideale Begleiter zu allen kräftigen Fleischgerichten.

Vietti Barolo Castiglione DOCG 2013

Land: Italien

Region: Piemont

Winzer: Vietti

Jahrgang: 2013

Traube: Nebbiolo

Alkohol-
gehalt:
14,5 %

Flasche: 0,75 l

Preis: EUR 49,50 (0,75 l) (inkl. 19,00% MwSt. und ggf. zzgl. Versandkosten)

  EUR 66,00 pro 1,00 l

Vietti Barolo Castiglione DOCG 2013

Weingut Vietti

EUR 49,50 (0,75 l) (inkl. 19,00% MwSt. und ggf. zzgl. Versandkosten) Beschreibung >>

Beschreibung

Die Familie Vietti führt seit vier Generationen das Weingut und erzeugt Weine in Castiglione Falletto, einem kleinen  Dorf in der Provinz Langhe im Herzen des Weinanbaugebietes Barolo gelegen. In ihrem Bestreben stets höchste Qualität zu erzielen, vereint die Familie Vietti harmonisch Tradition und Innovation, Erfahrung und Enthusiasmus.

Wunderschöner leuchtender Rubin, Feine, erdige Nase, aber jetzt ganz hinten. Saftiger Gaumen mit einer kraftvollen Tanninstruktur. Wirklich lang und ein wenig vibrierend. Festes, langes Rotfrucht-Finish.

Speiseempfehlung: Herzhafter Eintopf, Wild, gebratenes rotes Fleisch und Käse.

Merlot Prestige San Simone DOC 2015

Land: Italien

Region: Friaul

Winzer: Gino Brisotto San Simone

Jahrgang: 2015

Traube: Merlot

Alkohol-
gehalt:
13 %

Flasche: 0,75 l

Preis: EUR 6,00 (0,75 l) (inkl. 19,00% MwSt. und ggf. zzgl. Versandkosten)

  EUR 8,00 pro 1,00 l

Merlot Prestige San Simone DOC 2015

Weingut Gino Brisotto San Simone

EUR 6,00 (0,75 l) (inkl. 19,00% MwSt. und ggf. zzgl. Versandkosten) Beschreibung >>

Beschreibung

Rubin-Granatrot, zarte Frucht, sehr ausgewogen, er präsentiert sich elegant und harmonisch. Die Tannine sind gut eingebunden und weich. Ein junger, erdiger Merlot mit angenehm samtigem Charakter.