Rotweine / Italien

Dono DOC Morellino di Scansanno 2009

Land: Italien

Region: Toskana

Winzer: Serpaia

Jahrgang: 2009

Traube: Sangiovese, Alicante, Malvasia Nera

Alkohol-
gehalt:
13,5 %

Flasche: 0,75 l

Preis: EUR 15,20 (0,75 l) (inkl. 19,00% MwSt. und ggf. zzgl. Versandkosten)

  EUR 20,27 pro 1,00 l

Dono DOC Morellino di Scansanno 2009

Weingut Serpaia

EUR 15,20 (0,75 l) (inkl. 19,00% MwSt. und ggf. zzgl. Versandkosten) Beschreibung >>

Beschreibung

Dieser Morellino Riserva aus Sangiovese, Alicante und Malvasia Nera reift 8 Monate im Barrique. Ein Wein, intensiv rubinrot, mit einem vielschichtigen Bukett. Aromen von Kirsche,, Johannisbeeren und feinwürzige Anklänge. Dicht und kraftvoll mit weichen Tanninen.

Morellino di Scansano DOC 2015

Land: Italien

Region: Toskana

Winzer: Serpaia

Jahrgang: 2015

Traube: Sangiovese, Cabernet, Merlot

Alkohol-
gehalt:
13 %

Flasche: 0,75 l

Preis: EUR 9,50 (0,75 l) (inkl. 19,00% MwSt. und ggf. zzgl. Versandkosten)

  EUR 12,67 pro 1,00 l

Morellino di Scansano DOC 2015

Weingut Serpaia

EUR 9,50 (0,75 l) (inkl. 19,00% MwSt. und ggf. zzgl. Versandkosten) Beschreibung >>

Beschreibung

Der intensiv rubinrote Wein (90 % Sangiovese und 10 % Cabernet und Merlot) weist im vielschichtigen Bukett Aromen von Veilchen, Kirschen und Waldfrüchten auf. Am Gaumen präsentiert er sich sehr harmonisch, weich und hinterlässt einen warmen Eindruck. Die weichen Tannine verleihen dem Wein eine gute Struktur und einen lang anhaltenden Nachgeschmack.

Der Wein passt hervorragend zu Wildgerichten, gereiftem Käse und auch zu kräftigem Fisch.

 

Meria Rosso IGT 2011

Land: Italien

Region: Toskana

Winzer: Serpaia

Jahrgang: 2011

Traube: Merlot, Cabernet, Sangiovese, Petit Verdot

Alkohol-
gehalt:
13,5 %

Flasche: 0,75 l

Preis: EUR 17,40 (0,75 l) (inkl. 19,00% MwSt. und ggf. zzgl. Versandkosten)

  EUR 23,20 pro 1,00 l

Meria Rosso IGT 2011

Weingut Serpaia

EUR 17,40 (0,75 l) (inkl. 19,00% MwSt. und ggf. zzgl. Versandkosten) Beschreibung >>

Beschreibung

Die Maremma-Cuvée aus Merlot, Cabernet, Sangiovese, Petit Verdot reift 16 Monate im Holzfass. Ein reiches Bukett nach schwarzen Johannisbeeren, Kirsche, Brombeeren und Pflaumen, dazu eine feine würzige Note. Am Gaumen sehr saftig und körperreich.
Nr. 2 der Weinprobe des Magazins „Der Feinschmecker“, Ausgabe März 2013

Serpaiolo Rosso Toscana IGT 2015

Land: Italien

Region: Toskana

Winzer: Serpaia

Jahrgang: 2015

Traube: Merlot, Cabernet, Petit Verdot, Mourvèdre

Alkohol-
gehalt:
13,5 %

Flasche: 0,75 l

Preis: EUR 9,50 (0,75 l) (inkl. 19,00% MwSt. und ggf. zzgl. Versandkosten)

  EUR 12,67 pro 1,00 l

Serpaiolo Rosso Toscana IGT 2015

Weingut Serpaia

EUR 9,50 (0,75 l) (inkl. 19,00% MwSt. und ggf. zzgl. Versandkosten) Beschreibung >>

Beschreibung

Feine Maremma-Cuvée aus Merlot, Cabernet, Petit Verdot und Mourvèdre – französische Rebsorten, die in der Maremma schon lange beheimatet sind. Lebhaft, frisch und zugleich mit großer Finesse im Nachhall. Ein eleganter Wein mit fruchtigen Aromen und weichen Tanninen.

Chianti Classico Riserva Rocca Guicciarda 2014

Land: Italien

Region: Toskana

Winzer: Barone Ricasoli

Jahrgang: 2014

Traube: Sangiovese

Alkohol-
gehalt:
13,5 %

Flasche: 0,75 l

Preis: EUR 19,90 (0,75 l) (inkl. 19,00% MwSt. und ggf. zzgl. Versandkosten)

  EUR 26,53 pro 1,00 l

Chianti Classico Riserva Rocca Guicciarda 2014

Weingut Barone Ricasoli

EUR 19,90 (0,75 l) (inkl. 19,00% MwSt. und ggf. zzgl. Versandkosten) Beschreibung >>

Beschreibung

In der Farbe ist dieser Wein rubinrot bis purpur. Der intensive Duft vermittelt einen Hauch von Brombeeren, Himbeeren, Veilchen und Vanille. Der volle, edle Körper besticht durch samtige, weiche und runde Geschmacksnuancen und verrät dichten Tanningehalt.

Brunello di Montalcino DOCG 2012

Land: Italien

Region: Toskana

Winzer: Val di Suga

Jahrgang: 2012

Traube: Sangiovese Grosso

Alkohol-
gehalt:
14,5 %

Flasche: 0,75 l

Preis: EUR 34,00 (0,75 l) (inkl. 19,00% MwSt. und ggf. zzgl. Versandkosten)

  EUR 45,33 pro 1,00 l

Brunello di Montalcino DOCG 2012

Weingut Val di Suga

EUR 34,00 (0,75 l) (inkl. 19,00% MwSt. und ggf. zzgl. Versandkosten) Beschreibung >>

Beschreibung

Der Wein reift 24-36 Monate in Fässern aus solwenischer und französischer Eiche. Gehaltvoll und kräftig mit gut eingebundenen Tanninen.

Das Weingut Val di Suga verfügt über 50 ha Rebfläche. Dem Team um den Önologen Mario Calzolari ist es gelungen, Tradition und Technologie zu einer sinnvollen Ergänzung zu einer sinnvollen Ergänzung zu führen, die die Firmenphilosophie reflektiert.

Rosso di Montalcino DOC Val di Suga 2014

Land: Italien

Region: Toskana

Winzer: Val di Suga

Jahrgang: 2014

Traube: Sangiovese

Alkohol-
gehalt:
13 %

Flasche: 0,75 l

Preis: EUR 14,70 (0,75 l) (inkl. 19,00% MwSt. und ggf. zzgl. Versandkosten)

  EUR 19,60 pro 1,00 l

Rosso di Montalcino DOC Val di Suga 2014

Weingut Val di Suga

EUR 14,70 (0,75 l) (inkl. 19,00% MwSt. und ggf. zzgl. Versandkosten) Beschreibung >>

Beschreibung

Seit dem Erwerb der drei Güter Val di Suga, Tenuta Tre Rose und der Fattoria San Leonino 1994 widmet sich die Familie Angelini der Produktion  hochqualitativer Weine. Das Weingut Val di Suga verfügt über 55 ha Rebfläche. Der Chefönologe Mario Calzolari zeichnet für traditionelle, aber dennoch moderne und technisch perfekte Wein verantwortlich.
Der Rosso di Montalcino ist ein reiner Sangiovese, der 15 Monate im Holzfass reift. Sein Geschmack ist fruchtbetont, mit der leichten sangiovese-typischen Säure. Ein idealer Essensbegleiter.

Tignanello Toskana IGT 2014

Land: Italien

Region: Toskana

Winzer: Antinori

Jahrgang: 2014

Traube: Sangiovese, Cabernet Sauvignon, Cabernet Franc

Alkohol-
gehalt:
14 %

Flasche: 0,75 l

Preis: EUR 89,00 (0,75 l) (inkl. 19,00% MwSt. und ggf. zzgl. Versandkosten)

  EUR 118,67 pro 1,00 l

Tignanello Toskana IGT 2014

Weingut Antinori

EUR 89,00 (0,75 l) (inkl. 19,00% MwSt. und ggf. zzgl. Versandkosten) Beschreibung >>

Beschreibung

Tignanello ist die Heimat der berühmten Weinberge Tignanello und Solaia, die nicht nur für die Produktion dieser beiden Weine, sondern auch für den Santa Cristina die Trauben liefert. Das heutige Weingut Antinori – gelegen zwischen den Tälern Greve und Pesa mittn im Chianti-Classico Gebiet – geht auf das Jahr 1346 zurück. Durch Kauf mehrerer kleiner benachbarte Güter wuchs die Tenuta Tignanello auf ihre heutige Größe von 350 ha, von denen 140 unter Reben stehen. Die Cabernet- und Sangiovese-Reben profitieren dabei von ihrer spezifischen Ausrichtung und dem besonders günstigen Mikroklima.
Der Tignanello 2014 (80% Sangiovese, 15% Cabernet Sauvignon, 5% Cabernet Franc) besitzt eine intensive rubinrote Farbe, mit einer stark aromatischen Konzentration am Gaumen und Noten von roten Fruchtaromen und Konfitüre, gepaart mit Anflügen von Gewürzen, Vanille und Lakritz. Er besticht durch eine dichte und elegante Struktur, getragen von der hervorragenden Frucht der Sangiovese-Trauben, herrlich weichen Tanninen und einem sehr langen und harmonischen Finish.

San Leonino Chianti Classico DOCG 2013

Land: Italien

Region: Toskana

Winzer: San Leonino

Jahrgang: 2013

Traube: Sangiovese

Alkohol-
gehalt:
13,5 %

Flasche: 0,75 l

Preis: EUR 12,00 (0,75 l) (inkl. 19,00% MwSt. und ggf. zzgl. Versandkosten)

  EUR 16,00 pro 1,00 l

San Leonino Chianti Classico DOCG 2013

Weingut San Leonino

EUR 12,00 (0,75 l) (inkl. 19,00% MwSt. und ggf. zzgl. Versandkosten) Beschreibung >>

Beschreibung

In der Nase kräftige und aromatische, von Bergkirschen und dunklen Waldbeeren geprägte Nase zudem noch leichcte Vanillenoten und den für Chianti typischen Veilchenduft. Am Gaumen eine feste und kraftvolle Struktur, die von einer sauberen Balance zwischen Tannin, Säure und Frucht getragen wird. Im Abgang setzen sich Frucht, Weichselkirschen und etwas Vanille durch.

Kaum ein Wein ist so bekannt und hat so alte Ursprünge wie der Chianti. Vor allem wurde kaum ein Wein durch Gesetzesvorlagen so geschützt, bereits im 17. Jhd durch die Chianti-Liga, einer Art DOC Gesetz und dann, in neuer Zeit, durch die eigentlichen DOC Bestimmungen. Es ist die Technik des „governo”, die den Chianti von anderen italienischen Weinen unterscheidet: sie besteht darin, eine erneute Gärung in dem bereits abgezogenen Wein in Gang zu bringen, indem man diesem eine gewisse Menge Most zusetzt, der aus ausgewählten Trauben erzeugt wurde.
San Leonino liegt bei Siena und damit ganz im Süden des Chianti Classico.