Rotweine / Frankreich

Château Pontet Canet 2012

Land: Frankreich

Region: Bordeaux

Winzer: Tesseron

Jahrgang: 2012

Traube: Cabernet Sauvignon, Merlot, Cabernet Franc , Petit Verdot

Alkohol-
gehalt:
13,5 %

Flasche: 0,75 l

Preis: EUR 145,00 (0,75 l) (inkl. 19,00% MwSt. und ggf. zzgl. Versandkosten)

  EUR 193,33 pro 1,00 l

Château Pontet Canet 2012

Weingut Tesseron

EUR 145,00 (0,75 l) (inkl. 19,00% MwSt. und ggf. zzgl. Versandkosten) Beschreibung >>

Beschreibung

5ème Grand Cru Classé, Pauillac.

1975 erwarb Guy Tesseron das Chateau Pontet Canet und seitdem ging es mit dem Weingut beständig aufwärts. Seit dem Jahrgang 2000 gelingen hier immer die besten Weine des Pauillac. Es ist inzwischen ein richtiges Musterbeispiel für einen biologisch arbeitenden Weinbetrieb. Der Ausbau erfolgt in kleinen, mittleren und großen Holzfässern und auch in Beton-Eiern. Dadurch wird der Holzeinsatz verringert, aber der Wein früh trinkreif.
Im Paulliac wird zu 60 % Cabernet Sauvignon, 35 % Merlot, 3 % Cabernet Franc und 2 % Petit Verdot angebaut.
Durch die enge Bepflanzung, die typisch für die biodynamische Anbauweise ist, sind die Ertränge zwar geringer aber früher reif. So konnte in 2012 auf Pontet Canet vor dem einsetzenden großen Regen Cabernet reif geerntet werden.
Der 2012er hat ein ungeheuer frisches und belebendes Bukett, er schmneckt nach Waldrucht, Cassis, konzentrierter Sauerkirsche und einem Hauch dunkler Schokolade. Am Gaumen reife Fruchtnoten, sehr frisch. Ein Wein, der schon jung sehr viel Trinkvergnügen bereitet. Eleganter und geschmeidiger Wein mit angenehmen Tanninen.

Château Belgrave 2012

Land: Frankreich

Region: Bordeaux

Winzer: Château Belgrave

Jahrgang: 2012

Traube: Cabernet Sauvignon, Merlot

Alkohol-
gehalt:
13 %

Flasche: 0,75 l

Preis: EUR 36,50 (0,75 l) (inkl. 19,00% MwSt. und ggf. zzgl. Versandkosten)

  EUR 48,67 pro 1,00 l

Château Belgrave 2012

Weingut Château Belgrave

EUR 36,50 (0,75 l) (inkl. 19,00% MwSt. und ggf. zzgl. Versandkosten) Beschreibung >>

Beschreibung

Grand Cru Classé Haut Medoc. Seit 1979 gehört Château Belgrave zur Dourthe Gruppe.

Merlot wurde in 2012 vom 8. bis 13. Oktober geerntet und Cabernet Sauvignon vom 11. bis 18. Oktober. Im Januar 2013 kam der Wein ins Barrique und davon waren 35 % neue Barriques. Eine Cuvée aus 65 % Cabernet Sauvignon und 35 % Merlot.

Der Wein schimmert kräftig und konzentriert im Glas. Das komplexe Bouquet offenbart dunkle Fruchtaromen, die an Brombeeren und Cassis erinnern, edle Holzaromen und Minze, verbessert durch eine dezente Moccanote. Anfänglich samtig am Gaumen, nimmt der Wein an Körper zu, mit einer sehr delikaten und seidigen Tanninstruktur. Der Wein ist sehr gut ausbalanciert und frisch, elegant bis zum langen Abgang.

Toller Begleiter zu Schmorbraten, Entrecôte, Rumpsteak, schwarzen Trüffeln und Côte de bœuf. Ebenso passend zu Lammgigot, Confit de canard und Hartkäse.

Château Le Boscq 2012

Land: Frankreich

Region: Bordeaux

Winzer: Château Le Boscq

Jahrgang: 2012

Traube: Merlot, Cabernet Sauvignon

Alkohol-
gehalt:
13 %

Flasche: 0,75 l

Preis: EUR 28,80 (0,75 l) (inkl. 19,00% MwSt. und ggf. zzgl. Versandkosten)

  EUR 38,40 pro 1,00 l

Château Le Boscq 2012

Weingut Château Le Boscq

EUR 28,80 (0,75 l) (inkl. 19,00% MwSt. und ggf. zzgl. Versandkosten) Beschreibung >>

Beschreibung

Cru Bourgeois, Saint-Estèphe
1995 hat das alte Bordelaiser Handelshaus Dourthe das Château Le Boscq erworben und seitdem wurde unendlich viel investiert, um das Château zu früheren Ruhm zurückzuführen.

Die Ernte für den 2012 Château Le Boscq war beim Merlot vom 5. bis 11. Oktober und beim Cabernet Sauvignon vom 11 bis zum 15. Oktober. Es ist eine Cuvée aus 60 % Merlot und 40 % Cabernet Sauvignon. Der Wein reift 18 Monate im Eichenfass, ein Drittel davon ist Erstbelegung.

Die wasserspeichernde Kapazität der Sandsteinböden von Château Le Boscq glichen die Kontraste dieses Jahrgangs weitgehend aus. Das Frühjahr begann zu erst sehr regnerisch und dann wurde es sehr trocken, hier war es kein Problem den der Wasserspeicher der Böden konnte den Trockenheitsstress ausgleichen. Das Volumen ist nach wie vor sehr gering, aber die Qualität ist sehr sehr gut. Ein toller Jahrgang auf Château Le Boscq!!!!!

Der Wein präsentiert sich dunkel und sehr konzentriert im Glas, auch das Bukett ist sehr konzentriert und intensiv, es erinnert an reife Früchte und Lakritze. Sehr vielschichtig bei den Geschmacksnuancen, die Tannine sind seidig und gut ausbalanciert. Angenehm ist die beeindruckende Frische im Finale. Ein Wein, der schon heute, aber auch noch in 20 Jahren Freude bereitet.

Arnoux & Fils Châteauneuf-du-Pape 2014

Land: Frankreich

Region: Rhône

Winzer: Maison Arnoux & Fils

Jahrgang: 2014

Traube: Grenache, Syrah, Mourvèdre, Cinsault, Terre Noir

Alkohol-
gehalt:
14 %

Flasche: 0,75 l

Preis: EUR 25,50 (0,75 l) (inkl. 19,00% MwSt. und ggf. zzgl. Versandkosten)

  EUR 34,00 pro 1,00 l

Arnoux & Fils Châteauneuf-du-Pape 2014

Weingut Maison Arnoux & Fils

EUR 25,50 (0,75 l) (inkl. 19,00% MwSt. und ggf. zzgl. Versandkosten) Beschreibung >>

Beschreibung

CHATEAUNEUF-DU-PAPE…Symphonie des Galets
Hier war die Sommerresidenz des Papstes und dadurch ist Châteauneuf eng mit der Päpstlichkeit verbunden. Die Einzigartigkeit des Weines kommt von den Steinen der Rhône, die nachts die Wärme abgeben, die sie tagsüber speicherten. Der Wein präsentiert sich sehr lebhaft, wenn er jung ist und entwickelt sich erst mit der Reife zu dem gewaltigen Wein, der überall in der Welt bekannt ist.
Der Châteauneuf-du-Pape Vieux Clocher wird aus streng selektiertem Traubenmaterial gekeltert. Die Vinifikation ist sehr speziell und erfordert das Verschneiden der verschiedenen Rebsorten, die dem Wein Charme und Komplexität verleihen. In der Jugend überzeugt er mit seinen komplexen Aromen nach roten Früchten mit würzigen Noten. Am Gaumen präsentiert er sich voluminös und körperreich, mit seidigen Tanninen. In ein paar Jahren wird sein Bukett reicher sein und die Aromen von reifem Obst und Leder erkennen lassen.

65 % Grenache, 15 % Syrah, 15 % Mourvèdre, 5 % Cinsault, 5% Terre Noir

Boden: Kalk mit vielen Flußsteinen

Ertrag: 28 – 30 hl/ ha

Traditionelle Vinifikation mit langem Maischestand

Reife: 12 Monate im Eichenfass.

Petit Clocher Rouge Vin de Pays de Vaucluse

Land: Frankreich

Region: Rhône

Winzer: Maison Arnoux & Fils

Jahrgang:

Traube: Grenache, Cinsault, Syrah

Alkohol-
gehalt:
13 %

Flasche: 0,75 l

Preis: EUR 5,90 (0,75 l) (inkl. 19,00% MwSt. und ggf. zzgl. Versandkosten)

  EUR 7,87 pro 1,00 l

Petit Clocher Rouge Vin de Pays de Vaucluse

Weingut Maison Arnoux & Fils

EUR 5,90 (0,75 l) (inkl. 19,00% MwSt. und ggf. zzgl. Versandkosten) Beschreibung >>

Beschreibung

Frische Rotwein-Cuvée aus 75 % Grenache, 15 % Cinsault und 10 % Syrah. Kräftiges Aroma roter Beeren, fruchtig und ausgewogen. Ein Wein für alle Tage.

Côtes du Rhône Rouge AOC 2014

Land: Frankreich

Region: Rhône

Winzer: Maison Arnoux & Fils

Jahrgang: 2014

Traube: Grenache, Carignan, Syrah

Alkohol-
gehalt:
13 %

Flasche: 0,75 l

Preis: EUR 7,20 (0,75 l) (inkl. 19,00% MwSt. und ggf. zzgl. Versandkosten)

  EUR 9,60 pro 1,00 l

Côtes du Rhône Rouge AOC 2014

Weingut Maison Arnoux & Fils

EUR 7,20 (0,75 l) (inkl. 19,00% MwSt. und ggf. zzgl. Versandkosten) Beschreibung >>

Beschreibung

Gute Struktur, dezente Frucht und milde Tannine zeichnen diesen typischen Rhône-Wein aus. Die Hauptrebsorte ist Grenache, aber zur Abrundung werden auch etwas Carignan und Syrah beigefügt.

Vacqueyras "1717" 2011

Land:

Region: Rhône

Winzer: Maison Arnoux & Fils

Jahrgang: 2011

Traube: Grenache, Syrah

Flasche: 0,75 l

Preis: EUR 45,70 (0,75 l) (inkl. 19,00% MwSt. und ggf. zzgl. Versandkosten)

  EUR 60,93 pro 1,00 l

Produkt ausverkauft

Vacqueyras "1717" 2011

Weingut Maison Arnoux & Fils

EUR 45,70 (0,75 l) (inkl. 19,00% MwSt. und ggf. zzgl. Versandkosten) Beschreibung >>

Beschreibung

Die Top-Cuvée des Hauses Arnoux & Fils, aus 70 % Grenache und 30 % Syrah. Sehr gehaltvoll, mit eleganten und gut eingebundenen Tanninen. Ein typischer großer Rhônewein.

Gigondas Vieux Clocher 2015

Land: Frankreich

Region: Rhône

Winzer: Maison Arnoux & Fils

Jahrgang: 2015

Traube: Grenache, Syrah, Mourvèdre

Alkohol-
gehalt:
14,5 %

Flasche: 0,75 l

Preis: EUR 17,80 (0,75 l) (inkl. 19,00% MwSt. und ggf. zzgl. Versandkosten)

  EUR 23,73 pro 1,00 l

Gigondas Vieux Clocher 2015

Weingut Maison Arnoux & Fils

EUR 17,80 (0,75 l) (inkl. 19,00% MwSt. und ggf. zzgl. Versandkosten) Beschreibung >>

Beschreibung

Traditionelle Rotweincuvée aus 65 % Grenache, 20 % Syrah, 15 % Mourvèdre. Tief purpurrot in der Farbe, komplexe Aromen nach roten Früchten, mit Nuancen von schönen Gewürzaromen, reiche, elegante Tannine.

Château Teyssier Montagne St. Emilion 2011

Land: Frankreich

Region: Bordeaux

Winzer: Château Teyssier

Jahrgang: 2011

Traube: 85% Merlot, 15% Cabernet Franc

Alkohol-
gehalt:
13,5 %

Flasche: 0,75 l

Preis: EUR 15,00 (0,75 l) (inkl. 19,00% MwSt. und ggf. zzgl. Versandkosten)

  EUR 20,00 pro 1,00 l

Château Teyssier Montagne St. Emilion 2011

Weingut Château Teyssier

EUR 15,00 (0,75 l) (inkl. 19,00% MwSt. und ggf. zzgl. Versandkosten) Beschreibung >>

Beschreibung

Bereits im Glas ein mustergültiger 2011er St. Emilion mit einem diffusen Aromenspektrum dunkler Früchte wie z.B. der Amarenakirsche. Am Gaumen dann ein vollreifes Gewächs mit einer zupackenden Frucht.
Dem Wein gelingt der Spagat zwischen dem modernen/jungen St. Emilion Typus und dem aristokratischen Stil vergangener Jahre. In seiner Gesamtheit ein mehr als stimmiger Wein und eine echte Bereicherung der Appellation!