Palazzo della Torre 2014

Palazzo della Torre 2014

Land: Italien

Region: Veneto

Winzer: Allegrini

Jahrgang: 2014

Traube: Corvina, Rondinella, Sangiovese

Alkohol-
gehalt:
13,5 %

Flasche: 0,75 l

Preis: EUR 17,80 (0,75 l) (inkl. 19,00% MwSt. und ggf. zzgl. Versandkosten)

  EUR 23,73 pro 1,00 l

Palazzo della Torre 2014

Weingut Allegrini

EUR 17,80 (0,75 l) (inkl. 19,00% MwSt. und ggf. zzgl. Versandkosten) Beschreibung >>

Beschreibung

Diese „Cru“-Lage des Valpolicella ergibt einen Rotwein von großem Körper und weichem Stoff. Die Parzelle wurde zwischen 1962 und 1989 angelegt, die Böden sind größtenteils kalk- und kreidehaltig. Der Wein wurde im  besonderen Ripasso-Verfahren hergestellt, dh. nur 70 % der Trauben werden direkt verarbeitet. Diese stammen aus der Einzellage „Palazzo della Torre“. Die restlichen 30% der Trauben lässt man bis Ende Dezember eintrocknen, um sie dann mit dem Wein nachzuvergären, der aus der ersten Lese ungetrockneter Trauben entstand.

Aufgrund des Ripasso zeigt der Wein eine besondere Struktur und Aromatizität, vereint mit einem eleganten, harmonischen Profil. Er ist komplex mit einer angenehmen Ahnung von Rosinen und einem langen, andauernden Nachgeschmack. Er kann 8-10 Jahre lagern.

Der Palazzo della Torre passt zur italienischen Küche wie Nudelgerichte und Risottos mit schmackhaften und pikanten Soßen sowie zu gebratenem oder gegrilltem weißen und roten Fleisch. Perfekt auch zu Wurstwaren und Käse mittlerer Reife.

Allergenhinweis: enthält Sulfite

Zurück